Buchstaben, Worte, Bücher

Kategorie: Damals

Goethe-Faust-und-mehr

Was ihr für Künste braucht, ist einerlei;
Der Kaiser will, daß alles fertig ist.
Quelle: Zitat Goethe (Faust)

… daß alles fertig ist…
Jaa – weit hergeholt, wenn ich an meinen bürokratischen Papierkram denke.
Tagesgeschehen …

Damals. So nehme ich mir meine Lieblingszitate aus dem Karteikasten.
Jahrzehnte alt, aber weiterhin immer noch lesenswert.

Das Weltall ist ein Kreis,
dessen Mittelpunkt überall
und dessen Umfang nirgends ist.
Quelle: Zitat Blaise Pascal

So fallen mir die Worte ein.
Ich drehe mich im Kreis, suche den Mittelpunkt und die Tangente am Kreis.
Und weiß, ich werde sie niemals finden…

 

Stil ist richtiges Weglassen des Unwesentlichen.
Quelle: Zitat Anselm Feuerbach (Vermächnis)

Ich arbeite daran ….

 

Wo keine Gerechtigkeit ist,
ist keine Freiheit,
und wo keine Freiheit ist,
ist keine Gerechtigkeit.
Quelle: Zitat Seume (Spaziergang nach Syrakus)

Und mache mich auf zu einem Spaziergang …..
Worte-Z wie Zitate.
Zu-Hause, Damals

 

 

Wahrheit

Wer immer die Wahrheit sagt,
kann sich ein schlechtes Gedächnis leisten.
Quelle: Zitat Theodor Heuss, 1.Bundespräsident BRD (1884-1963)

Philatelie:
Und denke zurück – damals, an die Briefmarken mit dem Bild von Theodor Heuss. Herrlich. Folgende Seite mit Ausgabedatum der Briefmarken.
de.wikipedia.org/wiki/Bundespr%C3%A4sident_Theodor_Heuss_(Briefmarkenserie)

de.wikipedia.org/wiki/Theodor_Heuss

Und so finde ich die folge Homepage, die ich noch nicht kannte – herrlich, super!!
bundespraesident.de

bundespraesident.de/DE/Die-Bundespraesidenten/Theodor-Heuss/theodor-heuss-node.html

Flirt

ein Wort – ein Flirt:

Ein Flirt ohne tiefere Absicht
ist ungefähr so sinnvoll
wie ein Fahrplan ohne Eisenbahn.
Quelle: Zitat Marcello Mastroianni, italienischer Filmschauspieler (1924 – 1996)


de.wikipedia.org/wiki/Marcello_Mastroianni

Alexandra-Mein-Freund-der-Baum

Medien: Höre eine meiner Lieblingsschallplatten. „Alexandra, Mein Freund, der Baum“.

 

Seite 1:
Erstes Morgenrot
Grau Zieht Der Nebel
Schwarze Balalaika
Sehnsucht
Walzer Des Sommers
Weisst Du Noch?
Zwei Gitarren

Seite 2:
Mein Freund, der Baum
Zigeunerjunge
Akkordeon
Illusionen
Was Ist Das Ziel?
Der Traum Vom Fliegen
Die Zärtlichkeit

Quelle: Foto und Titelliste, Schallplatte „Alexandra“
Herausgeber: Phonogram GmbH, Hamburg, Printed J. Grütter, Hannover

Nachdenkenswert – Diese Titel nach Jahrzehnten anzuhören!

Tonbandgerät-Senator-tt-412

Senator-tt-412

Senator-tt-412

Hier die Bedienungsanleitung vom Tonbandgerät-Senator-tt-412, die ich mir aufgehoben habe. Das waren noch Zeiten. Damals. Jetzt Erinnerungen. Der Lebenslauf …
War ganz stolz als kleiner Kind ein „Volltransistor-4-Spur-Tonbandgerät Senator tt 412“ zu besitzen. Das Geld für den Kauf von meinem Sparkassenbuch.
Die Bedienungsanleitung vom Tonbandgerät Senator tt 412 habe ich mir als Erinnerung aufgehoben.
Schaue nach im Internet nach „Senator tt 412“.
Noch zahlreiche Eintragungen zu diesem Gerät gibt es noch. Suche „Tonbandgerät Senator tt 412“
Hersteller / Marke: QUELLE GmbH (Universum); Fürth und Nürnberg
z.B.
erwähnenswert – Radiomuseum in Fürth.
https://www.radiomuseum.org/r/quelle_senator_4_spur_stereo_tonbandgeraet_tt_412.html

sogar kaufen kann man dieses Gerät sogar unter Kleinanzeigenmarkt!
Zu-Hause; Geschichten die das Leben schrieb

Worte-in-der-Kindheit

Worte können ein Buch sein. Damals – Jahrzehnte sind vergangen. Jetzt in meinem Archiv. Zitate
Worte – dies-und-das – in der Kindheit zu-hause oft gehört.
Aber als Kind waren die Worte für nicht zu verstehen!

Was mich nicht umbringt,
macht mich stärker.
Quelle: unbekannt

Gesundheit ist das größte Glück auf Erden,
es gibt ein größeres Glück
gesund zu werden.
Quelle: unbekannt

Macht erreichen wir durch Wissen,
Vollendung nur durch Liebe.
Quelle: unbekannt

Wer sich ärgert,
büßt die Sünden anderer Menschen.
Quelle: unbekannt